Alexandertechnik

 

Wir sind dazu geschaffen, uns ein Leben lang leicht und frei zu bewegen. Die Alexander-Technik möchte diesen natürlichen Zustand wieder erfahrbar machen, so dass sich Bewegungsfreude, Leichtigkeit und Wohlbefinden im Alltag wieder neu entfalten können.

 

Viele unserer Gewohnheiten erleichtern uns den Alltag. Doch durch die vielen Einflüsse und beruflichen Anforderungen haben wir manche Gewohnheiten entwickelt, die einen störenden Einfluss auf unsere Bewegungen, unser Verhalten und auf unsere Psyche ausüben können, wenn diese Muster unbemerkt bleiben.

 

Da wir in der Regel wenig Aufmerksamkeit verwenden, wie wir mit uns selbst umgehen, können manche automatischen Handlungen und Denkweisen zu Verspannungen, Bewegungseinschränkungen oder Schmerzen führen.

 

Die Alexander-Technik hilft, auf Belastungen bewusst und neu zu reagieren. Sie lernen, wie Sie selbst Ihr körperliches Gleichgewicht wieder herstellen können, um Schmerzen vorzubeugen oder zu lindern. Sie schaffen Voraussetzungen, Ihre natürliche Aufrichtung zu verbessern und Ihre geistige Präsenz zu erhöhen. Es ist eine prozesshafte Arbeit, die das Vertrauen in den eigenen Körper sehr fördert.


Weitere Informationen unter:

 www.alexander-technik.org